JAKOB

Umsetzung der Geschichte aus dem Alten Testament.

Jakob ist der Begründer der Urstämme Israels. Er ist der Zwillingsbruder von Esau, den er um seinen Erstgeborenensegen betrügt.

Jakob arbeitet für die Mitgift Rahels viele Jahre und wird selbst betrogen als sein zukünftiger Schwiegervater ihm in der Hochzeitsnacht Lea, Rahels Schwester, zur Frau gibt.

Der Kampf am Jabbok. In dem Jakob mit dem Engel Gottes kämpft , ihn besiegt und dann in Israel umbenannt wird.

Bilder in Öl auf Baumwolle, unterschiedliche Formate, aus dem Jahr 2000.